Service Excellence Cockpit

Service Excellence CockpitDas Service Excellence Cockpit ist die umfassendste europäische Benchmarking Datenbank im Kundenservice, sie liefert Daten und Fakten die helfen ihren Kundenservice messbar und vergleichbar zu machen sowie Optimierungspotential zu erkennen.

2017 haben mehr als 180 Service Center an der Datenerhebung zum Service Excellence Cockpit teilgenommen. Auf dieser Grundlage hat sich das Benchmarkingtool seit 2015 stetig weiterentwickelt, es hilft damit relevante Marktentwicklungen zuverlässig zu erfassen und zu dokumentieren. Wir freuen uns, wenn sie uns bei der Erhebung der Marktdaten unterstützen.

Bei der Teilnehme an der Datenerhebung bis Anfang Mai erhalten Sie kostenlos:

  • Eine Checkliste und Dokumentation der eigenen Leistung in einem PDF Report
  • Einen Report mit den konsolidierten Marktdaten
  • Das Management Summary
  • Einladungen zu Workshops / Roundtables zu relevanten und aktuellen Themen aus dem Service Excellence Cockpit

Direkt zur Datenerfassung ins Cockpit

Mehr Informationen zum Service Excellence Cockpit:

Sprechen Sie mit uns auf der CCW 2018:

Dienstag den 27. Februar um 13:00 Uhr am Stand von Enghouse,  in Halle Halle: 1.1 | Stand: A2

Donnerstag den 01. März um 13:00 Uhr am Stand von Sabio, Halle 1 | Stand: A4

Im Webinar am Freitag den 16. März  2018 von 11.00 – 10:30 Uhr im Rahmen der 8. Customer Experience Week:

Zur Anmeldung

Der Leitfaden zur Dateneingabe zum Download

Das Ziel des Service Excellence Cockpits ist es, den Kundenservice messbar und vergleichbar zu machen, und so die Grundlagen zu schaffen, die Qualität in den Service Centern kontinuierlich zu verbessern.

Die Fragen der Umfrage 2018 ab Seite 30 bieten einen guten Einstieg um sich mit dem Thema Benchmarking zu befassen und festzustellen ob die zu erhebenden Kennzahlen im eigenen Kundenservice überhaupt erfasst werden.

 

Der Service Excellence Cockpit Summary Report 2017 zum Download:

Unternehmen differenzieren sich mit ausserordentlichen Service-Dienstleistungen von der Konkurrenz. Allerdings ist es anspruchsvoll, die Interaktionen zwischen Kunde und Unternehmen so zu planen, steuern und auszuführen, dass der Kunde am Ende mit den Services zufrieden ist. Wie das Service Excellence Cockpit zeigt, spielen dafür allgemeine Kriterien, Prozesse, Effizienz, Qualität und Mitarbeitende des Service Centers die entscheidende Rolle.

Der diesjährige Report basiert auf Angaben von 180 Service Centers aus der Schweiz, Deutschland, Österreich, Spanien, Luxemburg und Polen.

 

Direkt zur Datenerfassung ins Cockpit

Unsere Beratungspartner führ das Service Excellence Cockpit:

Seit mehr als 17 Jahren kümmern wir uns bei O’Donovan persönlich und ausschließlich um die Kundenbeziehungen unserer Klienten. Mit unserer gebündelten Erfahrung bieten wir Antworten und Unterstützung bei der Optimierung Kundenzentrierter Unternehmensführung und beantworten so unter anderem Fragen rund um Service Design und Contact Center Excellence. Dabei konzentrieren wir uns auf Menschen, Prozesse und Technologien und können Ihnen bei der Optimierung als Partner zur Seite stehen!


Das Institut für Customer Experience Management ist ein Netzwerk von Know-how Trägern und Technologieanbietern im Bereich des innovativen Kundenbeziehungsmanagements. Wir bringen für Sie Forschung, Technologie und Beratung zusammen, um gemeinsam mit Ihnen neue, zukunftsorientierte und auf Ihren Bedarf ausgerichtete Lösungen zu entwickeln.