Digitalisierung in internationalen Unternehmen – Fokus: Sprachbarrieren in der Online-Kommunikation

CrowdUnternehmen wird immer mehr bewusst, dass der Kommunikationsbedarf der Menschen weltweit nicht nur immens ansteigt, sondern sich auch immer weiter in die digitale Welt verlagert. Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden findet bereits jetzt zu einem großen Teil online statt.

Kunden erwarten immer mehr, über Online-Chat oder Produktforen mit den Unternehmen interagieren zu können, deren Produkte sie nutzen.

Sprachprobleme dürfen in diesen Umgebungen keine Rolle mehr spielen. Und dennoch spielen sie aktuell noch eine große Rolle.

Weiterlesen