About

Die i-Service Initiative

ist ein Zusammenschluss von Technologie-Anbietern und IT-Strategen,
 die den unaufhaltbaren Wandel der klassischen Service Ökonomie hin zu einer vernetzten Service-Gesellschaft aktiv begleiten und gestalten wollen.

Immer schon hat es disruptive Technologien gegeben, die innerhalb kurzer 
 Zeit Kommunikations- und Nutzungsgewohnheiten verändert haben. Die 
 i-Service Initiative wagt den Blick in die nahe Zukunft. Sie greift Servicebeispiele aus der Praxis auf, die sich durch Kundennutzen, Effizienz 
 und technologischen Innovationsgrad vom „Mainstream“ abheben.

Die i-Service Initiative will damit einen Beitrag für den Abbau von Innovationshemmnissen leisten. Unternehmen und Behörden sollen ermutigt werden, die Veränderung des Kommunikationsverhaltens ihrer Kunden 
 zum Anlass für die Vereinfachung und Beschleunigung ihrer Serviceprozesse zu nehmen.

  • Da der Kundenservice für viele ein Dschungel an verschiedenen Kanälen, Systemen und Schnittstellen ist, haben wir von der i-Service Initiative eine sortierte Übersicht in Form unserer I-Service Customer Care Architektur erstellt!
  • Die Architektur bildet gleichzeitig die Kernkompetenzen der Mitglieder der I-Service Initiative ab.
Service Center Architektur

Um eine einheitliche Definition der Begriffe vorauszusetzen haben wir ein Glossar zu dieser Architektur ausgearbeitet.

Unsere Mission

  • Die i-Service-Initiative bringt Anbieter zusammen, die individuelle, kreative und engagierte Kundenerlebnisse gestalten.
  • Integrative Technologien, Best Practices und die bewusste Kombination langjähriger Expertise sind die Basis unserer Lösungen.
  • Zukunftsorientierter Service kann für unsere Kunden überall und sofort Realität werden.

injixo-01cxomni-logo-180x117icem-logo-180x117

2 Gedanken zu „About

  1. Schneider Waldemar sagt:

    Dieser Meinung kann ich mich anschließen; noch häufig erhält man wenig relevante Informationen als Kunde. Oder man spricht mit Menschen aus Call Center erneut über das gleiche Thema, was man bereits zum Beispiel via Chat oder Mail bereits einem anderen Mitarbeiter der jeweiligen Firma bereits erläutert hat…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.